Category Archives: Wissenschaft

csm_HMKW_Journalismus_Hektor_Haarkoetter_61ed16c64c

Wissenschaftlicher Aufsatz über Abbildung von „Realität“ durch journalistische Arbeit

In der renommierten Fachzeitschrift „Medien und Kommunikationswissenschaft“ ist ein wissenschaftlicher Aufsatz von Prof. Dr. Hektor Haarkötter (HMKW Köln) erschienen. „Konstruktivismus oder ,Neuer Realismus‘? Zwei konkurrierende Ansätze der Welterklärung und ihre Bedeutung für Journalismus und Journalismusforschung“ heißt der Aufsatz, in dem Prof. Dr. Hektor Haarkötter die Spielarten der auf den ersten Blick unversöhnlichen Theorieansätze des Realismus und des

Read More

Die Wissenschaftliche Mitarbeiterin Johanna Wergen (r.) reiste mit den HMKW-Studentinnen Anna Molchanova (2. v. l.) und Alina Liertz (2. v. r.) nach Sotschi. Foto: Jana Danot

Besuch des Deutsch-Russischen Medienforums in Sotschi

Im Dezember besuchten Studentinnen und die Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Fachbereichs Journalismus und Kommunikation der HMKW Köln das Medienforum des Deutsch-Russischen Forums in Sotschi. „Nach bestem Wissen und Gewissen – Russische und deutsche Medien zwischen Regulierungen und moralischer Flexibilität“ war das Thema des Medienforums des Deutsch-Russischen-Forum e.V., das vom 8. bis 10. Dezember 2016 in Sotschi

Read More

HMKW-Professorin Dr. Bettina Lendzian (li.) mit Anne Knauf, Referentin der Hans-Böckler-Stiftung.

HMKW-Professorin ist Vertrauensdozentin der Hans-Böckler-Stiftung

Prof. Dr. Bettina Lendzian aus dem Fachbereich Journalismus und Kommunikation der HMKW Köln ist seit diesem Herbst Vertrauensdozentin der Hans-Böckler-Stiftung. „Du studierst – wir zahlen“ – mit diesem Slogan ermuntert die Hans-Böckler-Stiftung (HBS) Studieninteressierte, sich um ein Stipendium zu bewerben. Wer sich gewerkschaftlich oder gesellschaftspolitisch engagiert oder auch einfach nicht die Mittel für eine akademische Laufbahn

Read More

Die Gesprächsrunde mit Hans Hausmann,

Prominente Gesprächsrunde über Umweltjournalismus

Der Umweltminister des Landes NRW Johannes Remmel und der Landesvorsitzende des NABU NRW Josef Tumbrinck nahmen an einer Gesprächsrunde über Umweltjournalismus an der HMKW Köln teil. Auf Einladung von HMKW-Dozent und Filmemacher Hans Hausmann waren der nordrheinwestfälische Umweltminister Johannes Remmel (Bündnis ‘90/ Die Grünen) und der Landesvorsitzende des NABU NRW Josef Tumbrinck zu einer Gesprächsrunde

Read More

Prof. Dr. Haarkötter bei der Einleitung zur Veranstaltung "Das Internet der Zukunft in Journalismus und Design".

Die Internetwoche an der HMKW Köln

In diesem Jahr hat sich die HMKW Köln auf Initiative von Prof. Dr. Hektor Haarkötter erstmalig an der Kölner Internetwoche beteiligt. An zwei Abenden erfuhr das Publikum mehr über das Internet der Zukunft und effiziente Online-Recherche. Die erste von zwei Veranstaltungen griff das diesjährige Internetwochen-Motto „Erlebe die digitale Zukunft“ auf. In „Das Internet der Zukunft in

Read More

Erfolgreiche Workshop-Teilnehmer/innen mit Prof. Dr. Liesem (l.) und Jules Grandsire (2.v.r.). Foto: Marlene Nunnendorf

„Nie wieder langweilig präsentieren“ – Präsentationsworkshops mit ESA-Sprecher

Die Kölner HMKW-Studentin Marlene Nunnendorf berichtet über den zweiten Teil des Präsentationsworkshops mit ESA-Sprecher Jules Grandsire. Initiatorin der Kooperation zwischen der HMKW und der ESA ist die HMKW-Professorin Dr. Kerstin Liesem. „Nie wieder langweilig präsentieren“: So lautete das Motto des Präsentationsworkshops, den EAC-Kommunikationschef Jules Grandsire im Rahmen der Kooperation mit Prof. Dr. Kerstin Liesem im April

Read More

csm_HMKW_Koeln_ESA_Praesentations-Workshop_01_512846df9a

Workshop im European Astronaut Centre

Die HMKW bot Studierenden des B.A. Journalismus und Unternehmenskommunikation  die Möglichkeit, an einem speziell für sie organisierten Präsentationsworkshop im European Astronaut Centre (EAC) der European Space Agency (ESA) in Köln teilzunehmen. Das Training fand im Rahmen der seit 2014 bestehenden Kooperation zwischen Jules Grandsire, Sprecher des EAC, und Prof. Dr. Kerstin Liesem, Professorin an der HMKW Köln, statt. Darin

Read More

v.l.: Dieter Anschlag (Medienkorrespondenz) und Christian Gramsch (Deutsche Welle Akademie)

Abend der Medienwissenschaft

Der Fachbereich Journalismus und Kommunikation der HMKW Köln unter Leitung von Prof. Dr. Hektor Haarkötter hatte erneut zum Abend der Medienwissenschaften geladen. Die öffentliche Podiumsdiskussion wurde von Prof. Dr. Hektor Haarkötter und Dr. Matthias Kurp, der an der HMKW Medien- und Kommunikationswissenschaft unterrichtet, organisiert. Im Zentrum stand die Frage, ob man Fernsehkritik lernen könne. Geladen waren mit

Read More